KidsRun


Hallo liebe Teilnehmer und Unterstützer des KidsRuns der letzten Jahre.

Leider müssen wir euch mitteilen, dass es in diesem Jahr keinen KidsRun geben wird! Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber nachdem David und Doreen aus unserem Orga-Team ausgestiegen sind, schaffen wir es leider nicht, diese wunderbare Veranstaltung mit der gewohnten Qualität der letzten Jahre durchzuführen.

Damit ist aber noch keine endgültige Entscheidung gefallen, wie es mit dem KidsRun weitergehen soll.

Wer also weiterhin informiert werden möchte oder Ideen und Anregungen hat oder uns gern unterstützen möchte, der kann sich bei unserer neuen.

NEU!!!

 


Liebe KidsRun-Teilnehmer, Fans und Unterstützer,
zu allererst möchten auch wir uns als MSC Pößneck e.V. im DMV an dieser Stelle bei Doreen und David für ihren jahrelangen unermüdlichen Einsatz, ihre Zeit und Motivation sowie für ihr großes Engagement bedanken.
Wir bedauern ihre Entscheidung, wissen als ehrenamtlich tätiger Verein aber zeitgleich wieviel anderes bei der Verwirklichung solch großer Ideen auch auf der Strecke bleiben kann. Aus diesem Grund wünschen wir den beiden für die Zukunft in jeglicher Hinsicht alles Gute.
Leider wissen wir derzeit noch nicht, wie es mit dem KidsRun im kommenden Jahr weitergehen wird. In den kommenden Wochen werden wir unsere Möglichkeiten prüfen ein neues Organisations-Team aufzustellen. Zum jetzigen Zeitpunkt möchten wir uns aber jegliche Optionen offen halten, da wir euch auch keine leeren Versprechungen machen wollen.
Fest steht – sobald eine Entscheidung getroffen wurde, werden wir diese auf unserer Homepage www.msc-poessneck.de bekannt geben.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Sponsoren und Helfern der letzten Jahre für euer Verständnis.
Möge die anstehende Weihnachtszeit uns allen Ruhe, Kraft und Besinnung bringen, um Lösungen zu finden. Wir wünschen euch frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr 2018!
Euer
MSC Pößneck e.V. im DMV

 


KidsRun 2017 Aftermovie

KidsRun 2016 Aftermovie

KidsRun 2015 Aftermovie